Posts

Es werden Posts vom 2017 angezeigt.
Bild
Irrwege in der Spiritualität
Von Ralf Kellmereit
"Vom Holzhacken zur Erleuchtung – von der Erleuchtung zum Holzhacken!" In dieser wundervollen alten Weisheit steckt eine tiefe Erkenntnis: nämlich, dass wir Menschen bei aller Sehnsucht nach der Schöpfung, nach der Verbundenheit mit etwas „Höherem“, mit Gott, in unserem Leben hier in ein materielles Universum geworfen sind. Das impliziert die entsprechenden Lernaufgaben. Dazu gehört das, was man „Erdung“ nennt, nämlich die gesunde Verbundenheit mit den Aufgaben unserer menschlichen Alltagsebenen. „Mit beiden Beinen im Leben stehen“ - so sagt es ein sehr passendes Sprichwort.

Menschen, die sich mit Spiritualität beschäftigen, haben sinnigerweise den wunderschönen Wunsch, dass nicht nur sie sich persönlich in Liebe entwickeln, sondern die gesamte Menschheit. Ich schätze das persönlich so ein, dass das auch auf lange Sicht passieren wird (oder die Menschheit geht unter …).


Bis dahin sind wir immer wieder mit Menschen konfrontiert, z.…
Bild
Ziele im Leben, die sich wirklich lohnen!
Von Ralf Kellmereit


Wir Menschen gestalten unser Leben – und unser Leben gestaltet uns. Ziele sind dabei eine wichtige Orientierung, wenn man nicht irgendwo ankommen möchte. Sondern dort, wo man hin will in seiner persönlichen Entwicklung und Lebensführung. Von Zeit zu Zeit lohnt es sich, die Ziele zu prüfen. Nicht nur, um zu schauen ob man sich auf dem richtigen Weg befindet und wie weit man schon gegangen ist. Sondern grundsätzlich, um zu prüfen, ob es überhaupt noch sinnvolle und richtige Ziele sind. Unsere gelebten Tage und Jahre bringen nicht nur kognitives Wissen und Erfahrungswerte, sondern auch Herzensfreude und Herzensleid. Prioritäten und Wertigkeiten im Leben können sich so ändern und wir können bewusst Prozesse verstärken oder blockieren.

In diesem Beitrag möchte ich einige Aspekte aufzeigen, die einer genaueren Hinschau würdig sind. Ich habe mit Absicht auf Details verzichtet. Bei der Komplexität dieses Themas würde das den Rahmen sp…
Bild
"Mein Lebens-Alphabet" - Denkanstöße mal anders

Liebe Leser, in Alphabetform skizziere ich hier ein paar Gedanken und Lernerfahrungen aus meinem Leben. Das ist nicht komplett und kann es auch nicht sein - aber es möge dir als Inspiration dienen, dein eigenes Leben zu überdenken und nachzuspüren. Dein Ralf

A: Abenteuer Meine Abenteuer brachten neue Erfahrungen, Selbsterkenntnis, Weiterentwicklung und sinnenfrohe Erlebnisse! Traue dich, dein eigenes Abenteuer zu leben. Es gibt für dieses Leben nur einen Durchgang! Mach was draus!
B: Barfußgehen Auf lauschigen Wiesen und Waldpfaden. Köstliche Impulse für Füße und Seele! Und super effektiv für deine Gesundheit! Probiere es mal aus und lerne deinen Körper neu kennen.
C: Charakter Wenn man ihn positiv entwickelt hat …. dann hat man ihn als wundervolle Rückenstärkung – auch wenn die Welt um einen herum in Scherben fällt. Geld, Macht, Besitz, Image und Ruhm, das kann man alles verlieren. Charakter ist wahrhaft tiefe Essenz – die bleibt!
D: Dan…